News

Die Vorbereitung des neuen Programms der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen Österreich und der Tschechischen Republik wird erfolgreich fortgesetzt

Am Montag, dem 13. Jänner 2020 trafen sich in St. Pölten der Vizeminister für Regionale Entwicklung Zdeněk Semorád (Tschechische Republik), Landesrat Martin Eichtinger (Niederösterreich), Martin Pospischill (Wien, Abteilungsleiter der Magistratsabteilung 27, Europäische Angelegenheiten), Gabriele Lackner-Strauss (Oberösterreich, Obfrau Euregio Bayrischer Wald – Böhmerwald) und weitere VertreterInnen des tschechischen Ministeriums und der Bundesländer Wien, Oberösterreich und Niederösterreich.

Initiative „Interreg Volunteer Youth“ (IVY)

Im Jahr 2017 startete die Initiative IVY (Interreg Volunteer Youth). Diese Initiative ermöglicht es, jungen EuropäerInnen im Alter von 18 bis 30 Jahren als PraktikantInnen in grenzüberschreitenden Projekten zu arbeiten.

8. Begleitausschuss: 11 genehmigte Projekte!

Von 22. - 23. 10. 2019 fand in Velké Pavlovice der 8. Begleitausschuss (BA) des Programms INTERREG V-A Österreich – Tschechische Republik statt und dies im Beisein der neuen Leiterin der Verwaltungsbehörde Mag.a Kathrin Huber. 

Es wurden insgesamt 11 Projekte aus allen Prioritätsachsen mit einer Gesamtsumme von rund 13,5 Mio. Euro genehmigt.

Unterstützte Projekte

PA 1 - Stärkung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation
PA 1 - Stärkung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation
PA 2 - Umwelt und Ressourcen
PA 2 - Umwelt und Ressourcen
PA 3 - Entwicklung von Humanressourcen
PA 3 - Entwicklung von Humanressourcen
PA 4 - Nachhaltige Netzwerke und institutionelle Kooperation
PA 4 - Nachhaltige Netzwerke und institutionelle Kooperation
Das Ziel des Projektes ist der Aufbau eines Medizintechnik-Zentrums, das neue und anwendungsorientierte Forschung zur Herstellung von organähnlichen Trägerstrukturen auf dem Gebiet der Biotechnologie...
Ziel des Projektes ist die Gründung des Kompetenzzentrums MechanoBiologie um bestehende Synergien zur Steigerung der Leistungsfähigkeit, der Sichtbarkeit und der Effizienz zu nutzen und eine klare Verbesserung...
Die Hauptaufgabe des Projektes Algenetics ist die Forschung, technologische Zusammenarbeit und Innovationskapazitäten zu stärken und ein gemeinsames tschechisch-österreichisches Zentrum für Algenbiotechnologie...
Das übergeordnete Ziel de Projektes THAYA 2020 ist, eine wissenschaftliche und methodische Grundlage für eine koordinierte Entwicklung der Region zu schaffen sowie eine verbesserte Qualität der Umwelt...
Ziel des Projektes Malsemuschel ist die Populationstärkung der vom Aussterben bedrohten Flussperlmuschel im Grenzfluss Maltsch durch Aussetzen von jungen Individuen, Beschreibung der genauen Gründe,...
Das Projekt knüpft an den bereits bestehenden Themenwanderweg "Burgen- und Schlösserweg" an, der durch die historische Kultur- und Naturlandschaft von Südböhmen und des Mühlviertels, von der Maltsch...
Das Hauptziel des Projektes ist die effektive Implementierung der CLIL-Methode an Fachhochschulen mit technischen Studiengängen, mit dem Ziel den Einsatz von Fachexpert_innen mit entsprechenden Fremdsprachkenntnissen...
Das prioritäre Projektsziel ist die Qualitätsentwicklung und Förderung der Durchgängigkeit des Sprachenangebotes vom Kindergarten in die Volksschule mit dem Schwerpunkt auf die Nahtstelle.
Im Rahmen des Projektes soll eine grenzüberschreitende berufsbezogene Bildung in Österreich und Tschechien etabliert werden. Weiters soll eine gemeinsame grenzüberschreitende Berufsausbildung im Rahmen...
Es soll eine umfassende und aktuelle verkehrswissenschaftliche Untersuchung zu einem möglichen Wiederaufbau der Strecke Laa/Thaya – Hevlín ausgearbeitet werden. Parallel dazu sollen auch Streckenausbaumaßnahmen...
Das Ziel des Projektes ist es, die Regionen Niederösterreich, Südmähren und Südböhmen zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Gesundheitswesen anzuregen.
Das Projekt verfolgt das Ziel, der steigenden Arbeitslosigkeit der Gruppe 50+ entgegen zu wirken und gute Ansätze von Firmen und öffentlichen Einrichtungen, sowie die Kommunikation zwischen den relevanten...