30 AUSFLUGSZIELE

European Cooperation Day, 30 years together - Logo
Adresse: Schöneben 10, Ulrichsberg
Adresse: St. Leonharderstraße 3, Gutau
Adresse: Cyrilometodějská 48/4, Třebíč

News

Hochkarätige politische Delegation setzt junge Flussperlmuscheln in der Maltsch aus

Der tschechische Premierminister Andrej Babiš und Landesrat Wolfgang Klinger aus Oberösterreich trafen sich am grenzüberschreitenden Fluss Maltsch und setzten dort die ersten Exemplare junger Flussperlmuscheln in den Fluss.

30 Jahre Interreg – 30 Ausflugsziele

Entdecken Sie 30 spannende Ausflugsziele des Programms Interreg Österreich – Tschechische Republik. Wandern Sie im naturbelassenen Grenzgebiet zwischen den beiden Nachbarländern, radeln Sie entlang des Burgen- und Schlösserwegs, beobachten Sie Wildkatzen im Nationalpark und vieles mehr – entdecken Sie Natur- und Kulturerbe!

Cross-Border Award Sail of Papenburg 2020

Machen Sie mit und reichen Sie Ihr Projekt bis 15. September 2020 ein!

Unterstützte Projekte

PA 1 - Stärkung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation
PA 1 - Stärkung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation
PA 2 - Umwelt und Ressourcen
PA 2 - Umwelt und Ressourcen
PA 3 - Entwicklung von Humanressourcen
PA 3 - Entwicklung von Humanressourcen
PA 4 - Nachhaltige Netzwerke und institutionelle Kooperation
PA 4 - Nachhaltige Netzwerke und institutionelle Kooperation
Mit diesem Projekt entwickeln die Projektpartner, basierend auf vorangegangenen Analysen und Interviews mit WirtschaftsexpertInnen, ein Instrument sowie ein finales online Tool, um einen kontinuierlichen...
Das Projekt beffast sich mit Erstellung von Laborinfrastruktur, die international anspruchsvolles wissenschaftliches Arbeiten im Bereich Metabolomik ermöglicht.
Ziel des Projekts ist die Stärkung der industriellen Basis in den Partnerregionen Ober- und Niederösterreich, Wien, Vysocina und Südmähren auf dem Gebiet der Funktechnologie, Nachrichtenübertragung...
Das übergeordnete Projektziel ist, im Sinne der EU-Strategie zur Grünen Infrastruktur, die großräumige Lebensraumvernetzung zwischen NÖ Kalkalpen, Böhmerwald, Böhmisch-Mährischen-Höhen u. Karpaten...
Das Hauptziel des Projekts ist die gemeinsame Erforschung, Entwicklung und Demonstration von ökologisch innovativen Technologien unter Verwendung von Nährstoffen aus geringwertigen agroindustriellen...
Der Schwerpunkt des Projektes ist die bessere Zugänglichkeit zum gemeinsamen Natur- und Kulturerbe des Böhmerwaldes und der Region Mühlviertel, und zwar durch Modernisierung des Zugangs zum Grenzübergang...
Es werden chemische Analysen von regionalen Lebensmitteln an beiden Schulstandorten durchgeführt. Gemüse, Obst, Milchprodukte und andere Lebensmittel werden z.B.: auf Pestizide, Nitrate, Inhaltsstoffe,...
Das Projekt EDUGARD zielt auf Nutzung der Schulgrundstücke, -Areale und –Gärten als Plätze, die für Schülerbildung geeignet sind, hin.
Das übergeordnete Ziel dieses Projekts ist es, digitalen Unterricht in AT und CZ (Schulen in den Projektregionen von Südmähren, Vysocina und Wien) nachhaltig zu verbessern und die SchülerInnen für...
Das Ziel des Projektes ist es, die Regionen Niederösterreich, Südmähren und Südböhmen zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Gesundheitswesen anzuregen.
Das Ziel des Projektes ist es, die Regionen Niederösterreich und Südböhmen zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Gesundheitswesen anzuregen.
Der Kleinprojektefonds (weiters nur KPF) ist ein Instrument zur Unterstützung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit auf Basis der Kleinprojekte „people-to-people“ in der Höhe von 3-20 Taus. EUR...