Der EFRE-Fördervertrag (EFRE – Europäischer Fond für regionale Entwicklung) wird nach Projektgenehmigung durch den Begleitausschuss zwischen der Verwaltungsbehörde und dem Lead Partner des Projektes abgeschlossen.