Basisinformationen über das Projekt

Projektdauer:

01.06.2018 - 31.05.2021

Genehmigte EFRE-Mittel:

2 934 452,52 €

Projektnummer:

ATCZ163

Akronym:

Schwarzenberský plavební kanál/Bavorská niva

Lead partner:

Vojenské lesy a statky ČR, s.p.

Ansprechperson des LP:

Ing. Michaela Veselá (michaela.vesela@vls.cz)

Projektpartner:

  • Lesy České republiky, státní podnik
  • Tourismusverband Böhmerwald

Über das Projekt:

Das Projekt setzt sich zum Ziel die Inwertsetzung des Kulturerbes Schwarzenberger Schwemmkanal, eines Kulturdenkmals internationaler Bedeutung, sowei des Naturerbes Hochmoor Bayrische Au (Stärkung des Bwusstseins für Umweltschutz und der Erhaltung des Kultur- und Naturerbes; Verbesserung der Zugänglichkeit des Natur- und Kulturerbes).

Jüngste Ereignisse

Detailinformation

Das Ziel des vorliegenden Projektes ist die Umsetzung einer grenzüberschreitenden Maßnahme zur Inwertsetzung und zum Schutz des Naturreichtums. Zu den Hauptergebnissen des Projektes zählt die Inwertsetzung eines Teils des Kulturdenkmals von internationaler Bedeutung, des Schwarzenbergischen Schwemmkanals, und die Verbesserung seiner Zugänglichkeit für die Öffentlichkeit. Ein weiterer Punkt ist die Zugänglichmachung und Inwertsetzung des Hochmoores Bayrische Au in Form eines Moorlehrpfades auf einem barrierefreien Steg, um den Besuchern den Lebensraum Moor sowie die Wichtigkeit des Naturschutzes näher zu bringen.

Sowohl die Inwertsetzung des Schwarzenbergischen Schwemmkanals, als auch die Zugänglichmachung des Naturerbes Bayrische Au für die Öffentlichkeit, unterstreicht die historisch wichtige Funktion von „Wasser“, das  maßgeblich zur Entwicklung des Grenzberggebietes beigetragen hat.

 

Projektoutputs

  • Erneuerung und Zugänglichmachung von einem Teil des Schwarzenbergischen Schwemmkanals
  • Zugänglichmachung des Naturerbes Bayrische Au
  • Erstellung der Homepage Schwarzenbergischer Schwemmkanal
  • Audioguide
  • Produktion einen grenzüberschreitenden Kurzfilmes mit Wirtschafthistorischen- Kulturellen- Geschichtlichen- und Volkskundlichen Inhalt, über den gesamten Schwarzenbergischen Schwemmkanal sowie der Bayrischen Au