09.05.2019 - 09.05.2019
Veranstaltungsart: Konferenz

Erster Wissensaustausch zwischen den Interreg Projekten REEgain (ATCZ172) und IRAS (ATCZ183)

Um einen Wissensaustausch mit den verschiedenen Kernwissensgruppen zu ermöglichen, wurden wir eingeladen, am ersten Symposium zum Interreg REEgain Projekt ATCZ172 teilzunehmen. Dieses Treffen fand am 9. Mai 2019 an der FH Krems statt. Frau Thallner und Frau Spieß (beide von K1-MET) präsentierten auf diesem Symposium die ersten Ergebnisse von IRAS (ATCZ183).

Mit dem Austausch von Knowhow soll gewährleistet werden, dass alle Partner auf dem Letztstand der Projekte gehalten werden. Zudem führt das Zusammentreffen verschiedener Kernkompetenzen zum Austausch frischer Ideen, die zielorientierte Lösungsanstöße für etwaige Probleme entstehen lassen.