01.03.2020
Veranstaltungsart: Sonstiges

Projektpartner Gemeindeverbund für kommunale Dienstleistungen hat im Rahmen des Projekts ein neues System zur Sammlung gebrauchter pflanzlicher Speiseöle und -fette mit dem Namen ESKOIL eingeführt.

 In der Stadt Třebíč (Region Vysočina)/ in den Gemeindeverbund für kommunale Dienstleistungen wurde die Sammlung von Ölen und Fetten in speziellen 5-Liter-Behältern namens ESKOIL eingeführt. Diese Methode zum Sammeln von Ölen und Fetten wurde hauptsächlich gewählt, weil das Sammeln in PET-Flaschen und anderen Verpackungen zusätzlichen Abfall erzeugen würde, der nicht mehr recycelt werden kann.

Wie funktioniert das Sammelsystem? - In allen Sammelhöfen befinden sich gelbe 5-Liter-Behälter zum Sammeln dieser Abfälle. Jeder Bürger, der eine Registrierungskarte besitzt, mit der er Abfälle auf dem Sammelplatz deponieren kann, holt kostenlos einen leeren Container ab, den er nach dem Befüllen in einen beliebigen Sammelplatz zurückbringt, und nimmt den leeren Container wieder auf. Weitere Informationen in angehängten Dokumenten.

Galerie