06.10.2021 - 06.10.2021
Das Interreg-Projekt ATCZ214 „Moorerlebnis OÖ-VY“ setzt sich zum Ziel, einen Beitrag zum Schutz unserer Moorflächen zu leisten. In den Gemeinden Liebenau (OÖ) und Telč (CZ) werden hierfür Infrastruktur- und Bildungsmaßnahmen gesetzt. Als wesentliche Säule wird ein insgesamt 4-tägiger Moor-Lehrgang angeboten. Die Schulung will dabei insbesondere MultiplikatorInnen ansprechen, die im Rahmen ihrer Tätigkeit (z.B. Naturführe-rInnen, Naturwacheorgane …) bewusstseinsbildend wirken.
Veranstaltungsart: Schulung
29.07.2021
Bei schönem Wetter wurde direkt beim Tanner Moor die Regionsveranstaltung durchgeführt. Radio OÖ war mit dem Sommerradio dabei. Die lokale Bevölkerung konnte sich dabei über das Interreg-Projekt informieren. Auch war es eine Gelegenheit, die Kontakte zwischen den österreichischen und tschechischen Partnern zu stärken. Im Anschluss traf man sich noch zum Projektpartnertreffen (aktuelle Projektstände, weitere Projektplanung)
Veranstaltungsart: Sonstiges
24.06.2021
Ausarbeitung eines Programms für die Regionalveranstaltung am 29.7.2021 durch Vertreter der Gemeinde, der lokalen Wirtschaft und des Verbandes Mühlviertler Alm
Veranstaltungsart: Sonstiges
08.06.2021
Vertreter der Gemeinde, der Naturvermittler, der Bauleitung Neue Heimat und des Verbandes Mühlviertler Alm führten eine Begehung im Tannermoor durch, um die Standorte der Lehrpfadstationen vor Ort zu besprechen.
Veranstaltungsart: Seminar
09.02.2021
Vertreter der Gemeinde Liebenau, der IG Moorschutz und des Verbandes Mühlviertler Alm konkretisierten Inhalte zum Lehrpfad im Tannermoor
Veranstaltungsart: Sonstiges
09.10.2020
Unter Leitung der Gemeinde Liebenau wurde gemeinsam mit Vertretern der IG Moorschutz, den Naturfreunden Liebenau, den Moorführerinnen und dem Verband Mühlviertler Alm eine Grundkonezption für den Naturlehrpfad im Tannermoor entwickelt.
Veranstaltungsart: Sonstiges
26.05.2020
Projektpartnertreffen in Liebenau gemeinsam mit Verband Mühlviertler Alm, Gemeinde Liebenau, Stadtgemeinde Telč, Muzeum Vysočiny Jihlava, Mikroregion Telčsko via Internetkonferenz
Veranstaltungsart: Sonstiges
24.02.2020
Projektpartnertreffen in Liebenau gemeinsam mit Verband Mühlviertler Alm, Gemeinde Liebenau, Stadtgemeinde Telč, Muzeum Vysočiny Jihlava, Mikroregion Telčsko via Videokonferenz
Veranstaltungsart: Sonstiges
09.01.2020
Projektpartnertreffen in Liebenau gemeinsam mit Verband Mühlviertler Alm, Gemeinde Liebenau, Stadtgemeinde Telč, Muzeum Vysočiny Jihlava, Mikroregion Telčsko
Veranstaltungsart: Sonstiges