03.10.2022
Veranstaltungsart: Präsentation

Um die Bekanntheit des Programms MonumTech zu steigern, werden Werbematerialien für einzelne Zielgruppen bereitgestellt, die besonders elektronisch in Form von Video Reportagen verfügbar sind.

Insgesamt werden 12 zweisprachige Popularisierungserportagen zu ausgewählten tschechischen und österreichischen Denkmälern erstellt. Diese werden in regionalen und nationalen TV ́s auf beiden Seiten der Grenze gesendet und auch auf dem erstellten YouTube-Kanal oder Facebook veröffentlicht. Dank dessen wird der Umfang der Projektpropagation und das Bewusstsein für das kulturelle Erbe der Region erheblich erweitert.

Die auf die online-Kanälen veröffentlichten Informationen werden für die Verbesserung der Kenntnisse über den Kontext der technischen Denkmäler sowohl für die allgemeine Öffentlichkeit als auch für die Selbstverwaltung der Gemeinden, für Beamte und für Experten fördernd sein. Dank der Projektaktivitäten und -Ergebnissen wird auch die touristische Attraktivität von Denkmälern in der gemeinsamen Grenzregion zunehmen.