16.04.2019
Veranstaltungsart: Präsentation

Beim Vortragsabend „Forstwirtschaft und Klimawandel“ hatte das Projektteam Gelegenheit, sich über die Themen Walderosionsschutz und Wasserrückhalt in der Landschaft auszutauschen.

Am 16. April 2019 veranstaltete der Hochwasserschutzverband Aist in Kooperation mit den Organisationen „Bodenwasserschutzberatung“ und „Energiebezirk Freistadt“ einen Vortragsabend zum Thema „Wald und Klimawandel“. Während der Veranstaltung hatte das Projektteam die Gelegenheit, die Themen Walderosionsschutz und Wasserrückhalt in der Landschaft zu diskutieren und gleichzeitig das Interreg-Projekt vorzustellen.