05.03.2019 - 05.03.2019
Veranstaltungsart: Seminar

Seminar zu Projektergebnissen " Wie den Humusgehalt in ohren Grundstücken verbessern"

Am 5. März 2019 fand am ZERA-Arbeitsplatz ein Seminar zu aktuellen Ergebnissen des Projekts zum Thema: "Wie einzelne Quellen organischer Substanz zur Humusstabilität beitragen: Gründüngung, Gülle, Gärrest, Kompost, Schlamm, Pflanzenkohle, Asche mit dem Programm:
Dr. Wilfried Hartl - Pflanzen als Energie- und Kohlenstoffquelle für das Bodenleben. Anwendung verschiedener Formen organischer Substanzen und deren Einfluss auf den Humus
Ing. Jaroslav Záhora - Humusmerkmale wichtig für Boden und Bodenorganismen

Galerie