15.12.2021
Veranstaltungsart: Konferenz

Abschlusskonferenz des grenzüberschreitenden Projektes ATCZ7 DYJE 2020 / THAYA 2020 stand die Präsentation der Ergebnisse in Verbindung mit einem Workshop.

Am 15. Dezember 2021 fand die Abschlusskonferenz des grenzüberschreitenden Projekts ATCZ7 DYJE 2020 / THAYA 2020 statt, in deren Mittelpunkt die Präsentation der Ergebnisse in Verbindung mit einem Workshop stand.

Die Abschlusskonferenz wurde per Videokonferenz abgehalten.

Programm:

9:30 – 9:45      Begrüßung /Antonín Tůma, Povodí Moravy, s.p./
9:45 – 10:00    Projektpräsentation /David Veselý, Povodí Moravy, s.p./
10:00 – 10:30  Aktivitäten von viadonau /Franz Steiner, viadonau/
10:30 – 11:00  Ergebnisse des biologischen Monitorings /Robert Konecny, Umweltbundesamt/
11:00 – 11:30  Anbindung der abgetrennten Mäander, virtuelle Besichtigung /David Veselý, Povodí Moravy, s.p./
11:30 – 12: 15 Pause
12:15 – 13:00  Biologisches Monitoring PP4 /Team VÚV TGM, v. v. i./
13:00 – 13:30  Gewässerökologie der Thaya auf dem Nationalparkgebiet /David Freudl, NP Thayatal/
13:30 – 14:00  Workshop mit Diskussion: Zukunft der Thaya und ihrer Seitenarme

Galerie