02.07.2020 - 03.07.2020
Veranstaltungsart: Seminar

Zwei Ferientage widmeten Lehrerinnen und Lehrer der Vorbereitung des grenzüberschreitenden Projektes EduSTEM in Südböhmen, genau gesagt der Auffrischung der Sprachfertigkeiten in Deutsch und der Wortschatzverbreitung im MINT-Bereich.

Weiter der Bereicherung von Materialien und Tipps, wie man mit seinen Kindern im Kindergarten sowie in der Grundschule arbeiten kann. Frau Lektorin Gudrun Johanna Peckl erledigte ihre Aufgabe sehr verantwortlich und bereitete für ihre „Schülerinnen und Schüler“ eine Menge von Arbeitsblättern vor, die Deutsch mit der Welt der Experimente, den Naturelementen, physikalischen und chemischen Erscheinungen verbinden. Gerade diese Verbindung ist auch für Lehrer neu und es ist daher notwendig, sich auf die Aktivitäten sehr gründlich vorzubereiten.

Es wird sicher alles angewendet, denn das Schuljahr fängt erst an.

Galerie