11.03.2019
Veranstaltungsart: Konferenz

Das C4PE Arbeitstreffen stand ganz im Zeichen der Status quo Berichte durch Projektpartner und Schulen aus Österreich und Tschechien, der Vorstellung des Durchführungsleitfadens und nächster konkreter Schritte des Projektmanagements. Während der Vormittag für das Zusammentreffen der Steuergruppe reserviert war, widmete man sich am Nachmittag der Pilot-Schulkooperationen im Rahmen derer u.a. gemeinsame, zweisprachige Unterrichtsmaterialien und ein digitales Wörterbuch erarbeitet werden sollen. An dem Arbeitsgruppen-Treffen nahmen VertreterInnen von insgesamt 10 Schulen teil, was zu einem regen und produktiven Austausch in Bezug auf die geplanten Weiterbildungsveranstaltungen im Bereich Berufsorientierung für PädagogInnen und der Teilnahme von SchülerInnen an Berufsorientierungsaktivitäten beiderseits der Grenze führte. Sowohl Gastgeber als auch Gäste zeigten sich mit den Ergebnissen des Meetings sehr zufrieden.

Galerie