15.01.2020
Veranstaltungsart: Schulung

Im Zuge der grenzüberschreitenden Schulkooperationen finden gemeinsame Unterrichtseinheiten zwischen tschechischen und österreichischen SchülerInnen statt. Die Schulen wurden mit einem modernen Video-Projektionssystem ausgestattet, um virtuelle Unterrichtseinheiten in Form eines grenzüberschreitenden Klassenzimmers anzubieten. Am 15.01.2020 erhielten die Partnerschulen eine Einschulung in die Bedienung des Video-Projektionssystems.

Galerie