25.01.2022 - 31.03.2022
Veranstaltungsart: Pressemitteilung

Der neue Jahrgang des Wettbewerbs wurde am 25. Januar 2022 gestartet. Bis zum Ende März können die Leute die Investitionsprojekte anmelden, die zur Klimawandelanpassung in Regionen Ober- und Niederösterreich, Südmähren, Vysočina und Südböhmen beitragen.

Die Organisatoren unterstrichen das internationale Übergreifen des Wettbewerbes und schon  zum zweiten Mal wurde der grenzüberschreitende Preis Adapterra Awards für die Regionen Nieder- und Oberösterreich, Südmähren, Vysočina und Südböhmen ausgerufen.

Die einzelne Bedingung ist, es sollte sich nicht um Maßnahmen auf dem Papier handeln, man kann nur die fertigen Umsetzungen auf www.adapterraawards.eu anmelden. Die Fachjury wird den besten Ideen den Preis verleihen. Im Sommer wird dann die breite Öffentlichkeit das sympathischste Projekt auswählen.

Die Preisträger werden am 1. 11. 2022 veröffentlicht.

Wichtige Termine:

  1. 1. - 31. 3. 2022 

Nominierung der Projekte für den Wettbewerb

  1. 4. 2022 

Veröffentlichung der eingereichten Projekte

  1. 4. - 31. 7. 2022 

Bewertung der Projekte

  1. 8. - 15. 10. 2022 

Öffentliche on-line Stimmabgabe

  1. 11. 2022 

Preisverleihung