01.10.2020 - 01.10.2020
Veranstaltungsart: Konferenz

Im Rahmen des Projektes SYM:BIO „Netzwerk trockenheitsangepasste und biodiversitätsfördernde Bewirtschaftung in Stadt und Land“ laden wir Sie herzlich zur online Kick-off-Veranstaltung am Donnerstag, 1.10.2020 ein.

Grünflächen in Stadt und Land leisten nicht nur einen wertvollen Beitrag zur Lebensqualität der Menschen, sondern sind auch für den Erhalt der Biodiversität unverzichtbar. Die klimaregulierende Funktion von Grünflächen und ihr Einfluss auf den Wasserhaushalt gewinnen in Zeiten des Klimawandels stark an Bedeutung. Durch die richtige Gestaltung und Pflege von Grünflächen können wir diese positiven Funktionen unterstützen und verstärken.

  • Wie können WIR einen Beitrag dazu leisten?
  • Welche Änderungen in der Gestaltung und Pflege von Grünflächen sind notwendig?
  • Wie können WIR das gemeinsam umsetzen?

Im Rahmen des Projektes SYM:BIO beschäftigen wir uns mit diesen Fragen und haben uns als Ziel gesetzt, die Schlüsselakteure der Grünflächengestaltung und -pflege miteinander zu vernetzen, um die biodiversitätsfördernde und trockenheitsangepasste Bewirtschaftung von Grünflächen zu fördern und zu verbessern.

Wir laden Sie herzlich zur online SYM:BIO Kick-off-Veranstaltung am Donnerstag, 1. Oktober 2020, 9:00-11:30 Uhr ein.

Das Veranstaltungsprogramm und eine Projektkurzfassung stehen zum Download zur Verfügung, siehe Dokumente am Seitenende.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme und bitten Sie um Anmeldung per E-Mail bis 18. September 2020 an office@bioforschung.at.

Die Teilnahme ist kostenlos. Sie erhalten einen Einladungslink an Ihre E-Mailadresse, mit dem Sie in den Online-Tagungsraum eintreten können.