01.08.2022
Veranstaltungsart: Pressemitteilung

Ende Juni fand in Linz der erste grenzüberschreitende Workshop im Rahmen des S3 Couple Net Projektes statt. Er wurde von fast zwanzig Vertretern oberösterreichischer und südböhmischer Institutionen besucht, denen die Möglichkeiten der neuen Interreg-Programmperiode, aktuelle Ansichten zu Megatrends, nachhaltigen Entwicklungszielen und intelligenter Spezialisierung sowie die ersten analytischen Ergebnisse der vergleichenden Analyse der S3-Strategien der beiden Regionen vorgestellt wurden.

Das Programm umfasste auch einen interaktiven Teil, aus dem mehrere interessante Ansatzpunkte für die künftige grenzüberschreitende Zusammenarbeit hervorgingen. Den Abschluss des Programms bildete eine Exkursion zur LIT-Fabrik der Universität.

Der nächste grenzüberschreitende Workshop wird am 20. September 2022 in Linz stattfinden, als Folgeveranstaltung zum grenzüberschreitenden IDEA & START-UP Wettbewerb 2022.