13.09.2019
Am 13. September 2019 fand im Regionalamt des Südböhmischen Region in České Budějovice ein regionales Seminar für Antragsteller aus der Grenzregion Österreich - Tschechische Republik statt.
Veranstaltungsart: Seminar
26.04.2019
Am 26. April 2019 fand in dem Kreisamt der Südböhmischen Region in České Budějovice ein Regionalseminar für Bewerber aus der Grenzregion Österreich - Tschechische Republik statt.
Veranstaltungsart: Seminar
20.02.2019
Am Mittwoch, dem 20. Februar 2019, fand im Stadtkulturzentrum in Moravské Budějovice ein Regionales Seminar für Bewerber aus der Grenzregion Österreich - Tschechien statt.
Veranstaltungsart: Seminar
19.11.2018
Am 19. November 2018 fand in dem Regionalamt der Region Südmähren in Brünn ein bilaterales Netzwerktreffen zum Thema "Entwicklung der Humanressourcen in der tschechisch-österreichischen Grenzregion" statt, das sich auf den Bildungsbereich konzentrierte, das vom südmährischen Projektpartner innerhalb der Connecting Regions AT-CZ organisiert wurde.
Veranstaltungsart: Workshop
07.11.2018
Am 7. November 2018 fand im SPA-Hotel VITA in České Budějovice eine bilaterale Konferenz zum Thema "Mobilität in der tschechisch-österreichischen Grenzregion" statt, die von südböhmischem Projektpartner im Rahmen des Projekts "Connecting Regions AT-CZ" organisiert wurde.
Veranstaltungsart: Konferenz
11.10.2018
Im Rahmen der Exkursion am 11.10.2018 zum Thema Kulturerbe und Digitalisierung erhielten die Teilnehmer Einblicke in Möglichkeiten und Ergebnisse der Digitalisierung von Kulturerbe.
Veranstaltungsart: Pressemitteilung
18.09.2018
Am 18. September 2018 und am 5. November 2018 fanden im Regionalamt des Südböhmischen Region in České Budějovice regionale Seminare für Antragsteller aus der Grenzregion Österreich - Tschechische Republik statt.
Veranstaltungsart: Seminar
21.06.2018
Eine Gelegenheit zum Treffen der Umsetzer der kulturellen und touristischen Projekte war am 21. Juni 2018 die internationale Konferenz zum Thema „Kultur und Tourismus in der AT-CZ-Region“. Es handelte sich um die zweite bilaterale Konferenz zum konkreten Thema im Rahmen des Projekts.
Veranstaltungsart: Konferenz
24.05.2018
Am 24. Mai 2018 wurde im Hotel Štekl in Hluboká nad Vltavou das bilaterale Netzwerktreffen zum Thema „Entwicklung des Bildungsangebots im Grenzregion“ veranstaltet. Die schon dritte solche Veranstaltung fand im Rahmen des Projekts Connecting Regions AT-CZ statt und wurde von dem südböhmischen Projektpartner organisiert.
Veranstaltungsart: Workshop
09.05.2018
Bilaterales Netzwerktreffen im Rahmen des Projektes ConnReg AT-CZ zum Thema Interreg V-A AT-CZ - Prioritätsachse 2 – „Umwelt und Ressourcen“
Veranstaltungsart: Workshop
15.11.2017
Experte aus der Tschechischen Republik, Österreich und Deutschland trafen sich am 15. November 2017 in Telč in der Region Vysočina bei dem grenzüberschreitenden Netzwerktreffen zum Thema "Qualifizierte Arbeitskräfte und Arbeitsmarkt".
Veranstaltungsart: Workshop
27.09.2017
Die erste von 5 bilateralen Fachkonferenzen des Projekts „Connecting Regions AT-CZ“ mit dem Titel „Der ländliche Raum in Grenzregionen“ fand am 27. September 2017 in Raabs an der Thaya statt.
Veranstaltungsart: Konferenz
12.07.2017
Am 12. Juli 2017 besuchten Exkursionsteilnehmer - Vertreter der niederösterreichischen Gemeinden, Kleinregionen und Subjekten, die sich mit der regionalen Entwicklung auf der lokalen Ebene beschäftigen, die Südmährische Region und Region Vysočina.
Veranstaltungsart: Pressemitteilung
16.06.2017
Am Freitag den 16. Juni fand in Jihlava Seminar für AntragstellerInnen im Rahmen des CZ-AT Grenzgebiets statt. Den Interessenten wurde das Kooperationsprogramm INTERREG V-A Österreich–Tschechische Republik und auch der Kleinprojektefonds nahegebracht.
Veranstaltungsart: Seminar
31.05.2017
Ziersdorf - Den 62 Kleinregionen in Niederösterreich stehen 130 Mikroregionen in Südböhmen und Südmähren gegenüber, die Ziele und Aktivitäten sind ähnlich.
Veranstaltungsart: Workshop
21.03.2017
Am 21. März 2017 fand im Kreisamt des Südböhmischen Kreises in Budweis ein regionales Seminar für AntragstellerInnen aus dem Grenzgebiet Österreich – Tschechische Republik statt.
Veranstaltungsart: Seminar