Eröffnung des Mendel-Gewächshauses in Brünn

Am 12. November 2022 wurde das renovierte Mendel-Gewächshaus in der Augustinerabtei in Brünn eingeweiht.

Hier führte Mendel seine Kreuzungsversuche mit Erbsen durch und entdeckte später die Gesetze der Vererbung. Das Gewächshaus entstand im Rahmen des Projekts G. J. Mendels Vermächtnis für Wissenschaft, Kultur und Menschheit.

Die Alte Brünner Abtei des Ordens des Heiligen Augustinus als Hauptpartner des Projekts plant, das restaurierte Gewächshaus als multifunktionale Einrichtung für Vorträge, Schulungen, kulturelle und gesellschaftliche Veranstaltungen zu nutzen.

Das Gewächshaus kann im Rahmen von Führungen besichtigt werden, die vom Mendel-Museum der Masaryk-Universität, das in der Abtei untergebracht ist, organisiert werden.

 

Neueste Nachrichten

Auftaktveranstaltung des Programms Interreg Österreich - Tschechien 2021-2027

Wir laden Sie zur Eröffnungsfeier der neuen Programmperiode ein!

EINLADUNG zur bilateralen Konferenz

WISSENSCHAFT, FORSCHUNG und INNOVATIONEN in der Grenzregion AT-CZ

Am 22. November 2022 VIDA  - Moravian Science Centre Brno (CZ)

Am 19. September fand in Prag eine Konferenz zum Programm Interreg Österreich – Tschechien 2021-2027 statt

Thema der Konferenz, die vom Ministerium für Regionale Entwicklung veranstaltet wurde, war die Genehmigung des neuen Programms durch die Europäische Kommission. An der feierlichen Bekanntgabe nahmen Vertreter der Programmpartner aus beiden Staaten teil. Der Einladung waren außerdem die österreichische Botschafterin Bettina Kirnbauer und der Botschfter der Tschechischen Republik in Österreich, Jiří Šitler, gefolgt.