Seminar für österreichische ProjektpartnerInnen in St. Pölten

Informationen und Erfahrungsaustausch

Am 23.3.2017 fand in St. Pölten ein Seminar für ProjektträgerInnen statt. Die Verwaltungsbehörde und das Gemeinsame Sekretariat informierten die zahlreichen BesucherInnen über die Vorgangsweise bei Änderungen im Projekt, Publizitätsvorschriften und wie diese eingehalten werden können sowie den Zweck und die Bedienung der iBox.

Am Nachmittag fanden Workshops statt, in denen die ProjektträgerInnen in kleinen Gruppen direkt von VertreterInnen ihrer Kontrollstellen und ihren RegionalkoordinatorInnen betreut wurden. In diesen Workshops wurden wichtige Informationen zu Abwicklung und Abrechnung weitergegeben und projektspezifische Fragen beantwortet.

Wir freuen uns, dass das Seminar auf so reges Interesse gestoßen ist, dass die Fragen geklärt werden konnten und last but not least, dass die Mittagspause für einen informellen Erfahrungsaustausch genutzt wurde!

 

DATA | articles | DSC_0261.jpgDATA | articles | DSC_0311.jpg

 

Neueste Nachrichten

VIDEO: Magnet

EC-Day: Ich bleibe in meiner Gemeinde!

Im Projekt Magnet wurde eine Reihe von unterschiedlichen Maßnahmen umgesetzt, um der Abwanderung aus Gemeinden in der Grenzregion entgegenzuwirken.

VIDEO: Healthacross for future

EC-Day: Das 1. grenzüberschreitende Gesundheitszentrum ist an der österreichisch-tschechischen Grenze entstanden!

Video ConNat

EC-Day: Sehen Sie sich das Video des Projektteams von ConNat an, das Tieren verlorenen Lebensraum zurückgibt.