Seminar zur Antragstellung | St. Pölten

Am 30. 11. 2017 findet in St. Pölten ein Seminar für alle statt, die Interesse daran haben, ein Projekt im Programm INTERREG V-A Österreich - Tschechische Republik einzureichen.

***

Haben Sie sich bereits Gedanken darüber gemacht, ein Projekt im Programm INTERREG V-A Österreich - Tschechische Republik einzureichen?

 

Dann wollen wir Sie herzlich einladen, an unserem Seminar zur Antragstellung teilzunehmen!

 

Die Themen des ganztägigen Seminars sind:

  • Programminhalt und Interventionslogik (Programmindikatoren)
  • Grundsätze der Förderfähigkeit der Kosten
  • Publizitätsvorschriften
  • Projektantrag und Projektbudget im elektr. Monitoringsystem (eMS)
  • Aktuelle Einreichfrist und Zeitplan

 

Ort und Zeit:

Donnerstag, 30. 11. 2017 | 9:30-15:30

Landhaus NÖ | Ostarrichisaal

Landhausplatz 1, Haus 1A, 2. Stock

A-3109 St. Pölten

 

Ihre Anmeldung senden Sie bitte bis zum 22. 11. 2017 an nicole.neumayr@noel.gv.at

Das Seminar wird auf Deutsch abgehalten und richtet sich vorrangig an österreichische Antragsteller. Es finden aber regelmäßig auch Seminare zur Antragstellung auf Tschechisch in der Tschechischen Republik statt. Informationen dazu gibt es im Vorfeld jeder Veranstaltung auf der Homepage.

Neueste Nachrichten

Eröffnung des Mendel-Gewächshauses in Brünn

Am 12. November 2022 wurde das renovierte Mendel-Gewächshaus in der Augustinerabtei in Brünn eingeweiht.

Auftaktveranstaltung des Programms Interreg Österreich - Tschechien 2021-2027

Wir laden Sie zur Eröffnungsfeier der neuen Programmperiode ein!

EINLADUNG zur bilateralen Konferenz

WISSENSCHAFT, FORSCHUNG und INNOVATIONEN in der Grenzregion AT-CZ

Am 22. November 2022 VIDA  - Moravian Science Centre Brno (CZ)