VIDEO: Com3d-XCT

EC-Day: Neue Möglichkeit für zerstörungsfreie wissenschaftliche Prüfung von Material

Kunststoffe, Knochenersatzmaterialien und natürliche Baustoffe müssen Materialprüfungen unterzogen werden. Die Materialen werden immer komplexer und die Anforderungen an die Prüfungen höher. Das Material soll bei der Prüfung außerdem nicht beschädigt werden. Möglich ist dies mit Mikro-Computertomographie (XCT) und Röntgenbildgebungssysteme.  Das Projektteam von Com3d-XCT erschafft ein Netzwerk, damit Forscher im Grenzgebiet Zugang zur Forschungsinfrastruktur des Nachbarlandes zu haben und diese für ihre Arbeit nutzen können.

 

Sehen Sie das Video hier.

 

Wir danken dem Projektteam für das Video!

 

Neueste Nachrichten

Eröffnung des Calls verschoben

Das Startdatum (31.01.2023) für Projekteinreichungen wurde aus technischen Gründen verschoben.

Informationen folgen in Bälde, wir halten Sie auf dem Laufenden.

Auftaktveranstaltung des Programms Interreg Österreich – Tschechien 2021–2027

Am 12.12.2022 fand in Retz die Auftaktveranstaltung für das Programm Interreg Österreich – Tschechien 2021–2027 statt.

Eröffnung des Mendel-Gewächshauses in Brünn

Am 12. November 2022 wurde das renovierte Mendel-Gewächshaus in der Augustinerabtei in Brünn eingeweiht.