VIDEO: GRENZRAD

EC-Day: Fahrradtour in die Vergangenheit! Erkunden Sie das unberührte Gebiet entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs in Oberösterreich und Südböhmen.

Der Eiserne Vorhang hat lange die Nachbarländer Österreich und Tschechien voneinander getrennt. Seit seinem Fall ist das Grenzgebiet nicht nur wieder zugänglich sondern aufgrund seiner Unberührtheit auch ein besonderes Naturerlebnis.

Im Projekt Grenzrad wurde die Geschichte der beiden Länder aufgearbeitet und wird nun mittels Ausstellungen und Informationstafeln entlang von touristischen Strecken der Öffentlichkeit präsentiert. Das Wegenetz entlang des Eisernen Vorhangs in Oberösterreich und Südböhmen wurde außerdem besser beschildert und um touristische Infrastruktur ergänzt. 

 

Sehen Sie das Video hier.

 

Wir danken dem Projektteam für das Video!

 

Neueste Nachrichten

Am 19. September fand in Prag eine Konferenz zum Programm Interreg Österreich – Tschechien 2021-2027 statt

Thema der Konferenz, die vom Ministerium für Regionale Entwicklung veranstaltet wurde, war die Genehmigung des neuen Programms durch die Europäische Kommission. An der feierlichen Bekanntgabe nahmen Vertreter der Programmpartner aus beiden Staaten teil. Der Einladung waren außerdem die österreichische Botschafterin Bettina Kirnbauer und der Botschfter der Tschechischen Republik in Österreich, Jiří Šitler, gefolgt.

Konstituierender Begleitausschus des Programms Interreg Österreich – Tschechien 2021-2027

Am 12. September 2022 fand in St. Pölten die konstituierende Sitzung des Begleitausschusses des Programms Interreg Österreich-Tschechien 2021-2027 statt.

Stellenausschreibung: Teamassistenz

*** Stelle (max. 30 Stunden) in St. Pölten für die Unterstützung der Verwaltungsbehörde im Programm Interreg AT-CZ ***