Programmstart INTERREG V-A AT-CZ

Das Christkind ist heuer etwas früh dran: es freut uns, Ihnen die Botschaft zu übermitteln, dass das INTERREG V-A-Programm Österreich-Tschechische Republik offiziell geöffnet wurde! Die aktuellen Gemeinsamen Förderfähigkeitsregeln können Sie hier runterladen und unter folgendem Link finden Sie in Kürze die erste Version des Handbuchs für AntragstellerInnen: http://www.at-cz.eu/at/downloads/projektantrag.

Derzeit werden noch technische Anpassungen des neuen eMonitoringsystems durchgeführt, Ihre Anträge können Sie ab 07. Jänner 2016 über folgende Adresse einreichen: https://ems.at-cz.eu. Die Einreichfrist für den Begleitausschuss im Juni endet am 22. März 2016!

Wir freuen uns auf eine antragsreiche Förderperiode und wünschen Ihnen eine erfolgreiche Projektumsetzung!

Neueste Nachrichten

Am 19. September fand in Prag eine Konferenz zum Programm Interreg Österreich – Tschechien 2021-2027 statt

Thema der Konferenz, die vom Ministerium für Regionale Entwicklung veranstaltet wurde, war die Genehmigung des neuen Programms durch die Europäische Kommission. An der feierlichen Bekanntgabe nahmen Vertreter der Programmpartner aus beiden Staaten teil. Der Einladung waren außerdem die österreichische Botschafterin Bettina Kirnbauer und der Botschfter der Tschechischen Republik in Österreich, Jiří Šitler, gefolgt.

Konstituierender Begleitausschus des Programms Interreg Österreich – Tschechien 2021-2027

Am 12. September 2022 fand in St. Pölten die konstituierende Sitzung des Begleitausschusses des Programms Interreg Österreich-Tschechien 2021-2027 statt.

Stellenausschreibung: Teamassistenz

*** Stelle (max. 30 Stunden) in St. Pölten für die Unterstützung der Verwaltungsbehörde im Programm Interreg AT-CZ ***