Projekt IVY – Interreg Volunteer Youth

Dieses Jahr startete die Initiative IVY (Interreg Volunteer Youth) der EU-Regionalpolitik.

Jungen EuropäerInnen zwischen 18-30 soll es ermöglicht werden in grenzübergreifenden Projekten mitzuarbeiten und in Folge als BerichterstatterInnen tätig zu werden. Die Jugendlichen sollen auf die positiven Auswirkungen in den Fördergebieten durch die EU-Programme aufmerksam gemacht werden und es soll ihr Sinn für Solidarität und gesellschaftliches Engagement gestärkt werden.

Informationen über das Projekt erhalten Sie auf:

https://www.interregyouth.com/

Wir würden uns freuen, wenn Sie als Projektpartner interessierte Jugendliche in ihr INTERREG-Projekt miteinbeziehen!

Hier finden Sie das Formular, mit dem Sie sich bei uns als Gastgeberorganisation melden.

Senden Sie das ausgefüllte Formular bitte an die Kontaktperson für das IVY-Projekt: Alessandra Cardaci (ivy@aebr.eu).

Neueste Nachrichten

Werden Sie Teil unseres ExpertInnen-Pools!

Das Programm Interreg Österreich-Tschechien 2021-2027 sucht für die qualitative Projektevaluierung Personen, welche über Fachkenntnisse in den Programmprioritäten verfügen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Programm Interreg VI-A Österreich – Tschechien 2021-2027 wurde mit Beschluss der Europäischen Kommission genehmigt

Am 16. Juni 2022 wurde das Programm INTERREG VI-A Österreich - Tschechien 2021-2027 mit Beschluss der Europäischen Kommission genehmigt.

Das Plastocyan-Projekt wurde mit dem Nachhaltigkeitspreis 2022 ausgezeichnet

Die Projektpartner des Plastocyan Projekts (Centrum Algatech Mikrobiologického ústavu AV ČR v.v.i., Fachhochschule Oberösterreich Forschungs- und Entwicklungs GmbH, Technische Universität Wien) haben den zweiten Platz in der Kategorie „Forschung“ beim Sustainability Award des österreichischen Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung gewonnen.

Wir gratulieren!