News

Die Einreichfrist für Projektanträge zur Behandlung am 13. Begleitausschuss endet am 16. Juni 2021, um 14:00 Uhr.

Stopp Littering! Abfallanalyse im Rahmen des Projekts CEWA

Das achtlose Wegwerfen von Abfällen wird nicht weniger. Das Team von CEWA tut was dagegen.

Seminar zu Antragstellung

Nutzen Sie die letzte Möglichkeit ein Projekt im Rahmen der aktuellen Förderperiode einzureichen und bis zu 85% der Kosten erstattet zu bekommen.

11. Begleitausschuss – Neue Projekte in Höhe von 1 Mio. EUR genehmigt

Am 11. Mai 2021 fand online der 11. Begleitausschuss des Programms Interreg V-A Österreich – Tschechische Republik statt.

Unterstützte Projekte

PA 1 - Stärkung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation
PA 1 - Stärkung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation
PA 2 - Umwelt und Ressourcen
PA 2 - Umwelt und Ressourcen
PA 3 - Entwicklung von Humanressourcen
PA 3 - Entwicklung von Humanressourcen
PA 4 - Nachhaltige Netzwerke und institutionelle Kooperation
PA 4 - Nachhaltige Netzwerke und institutionelle Kooperation
Schaffung von enger fachliche und interkulturelle Kooperation der beiden Partnerinstitutionen und der strategischen Partner zur aktiven Zusammenarbeit von Wissenschaft und Geflügelwirtschaft und zur Verbesserung...
Das Projekt beffast sich mit Erstellung von Laborinfrastruktur, die international anspruchsvolles wissenschaftliches Arbeiten im Bereich Metabolomik ermöglicht.
In ReMaP soll das Potential des Performance-Werkstoffes Magnesium in Umsetzung mittels der Zukunftstechnologie 3D-Printing aufgezeigt werden. Hierzu werden Legierungen entwickelt, welche mittels der beiden...
Der Schwerpunkt des Projektes ist die bessere Zugänglichkeit zum gemeinsamen Natur- und Kulturerbe des Böhmerwaldes und der Region Mühlviertel, und zwar durch Modernisierung des Zugangs zum Grenzübergang...
Ziel des Projektes ist das gemeinsame Netzwerk im Bereich von Grünräumen im Tourismus zum Wissensaustausch und das gemeinsame Angebot des Kultur- und Naturerbes mit grenzüberschreitenden Geschichten und...
Das Hauptziel des Projektes ist die effektive Implementierung der CLIL-Methode an Fachhochschulen mit technischen Studiengängen, mit dem Ziel den Einsatz von Fachexpert_innen mit entsprechenden Fremdsprachkenntnissen...
Das prioritäre Projektsziel ist die Qualitätsentwicklung und Förderung der Durchgängigkeit des Sprachenangebotes vom Kindergarten in die Volksschule mit dem Schwerpunkt auf die Nahtstelle.
Das Hauptziel des Projekts ist die Erhöhung der Konkurrenzfähigkeit und die Flexibilität der Absolventen der Fachmittelschulen mit der ökonomischen Spezialisierung auf dem internationalen Arbeitsmarkt...
Der Kleinprojektefonds (weiters nur KPF) ist ein Instrument zur Unterstützung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit auf Basis der Kleinprojekte „people-to-people“ in der Höhe von 3-20 Taus. EUR EFRE-Mittel...
Das Projekt Connecting Regions AT-CZ setzt sich einerseits zum Ziel, die derzeit noch sehr auf die Kreis- und Länderebene organisierte Regionalentwicklung im Programmgebiet zu vernetzen. Eine gemeinsame...
Kernoutput des Projektes ist ein grenzüberschreitendes Netzwerk SYM:BIO im Bereich der biodiversitätsfördernden und trockenheitsangepassten Grünflächengestaltung und -pflege und Bioökonomik. Alle Teilnehmer...

30 AUSFLUGSZIELE

Adresse: Hauptstraße 16/17, Karlstein an der Thaya
Adresse: Schlossgasse 1, Asparn an der Zaya